Besucheranzahl

Besucher:47862
Heute:5
Online:1
 

Topartikel Kreisverband10 unter 20

Bei der Aktion 10 unter 20, geht es darum uns jungen Menschen die Tagespolitik vom Ortsverein bis hin zur Bundespolitik live miterleben zu lassen. Dabei suchen wir 10 jungendliche aus der Wesermarsch unter 20 die sich für Politik interessieren lassen möchten oder bereits interessiert sind.

Interesse geweckt?

Mehr Informationen gibt es auf spd-wesermarsch.de/10-unter-20/

 

Eure Jusos aus Butjadingen und Stadland

Veröffentlicht am 14.06.2016

 

AllgemeinBündnis gegen Rechtspopulismus und Rassismus

Wir, die Jusos Butjadingen / Stadland schließen uns dem Bündnis gegen Rechtspopulismus und Rassismus an und werden am Samstag den 31.01.2015 in Bremen gegen Pegida und den Bundesparteitag der AFD demonstrieren.

Treffpunkt für eine gemeinsame Anreise mit interessierten ist der Bahnhof Nordenham. Wir nehmen den Zug um 10:45 Uhr.

Veröffentlicht am 29.01.2015

 

KreisverbandJadeBay Jugendkonferenz

Jusos Wilhelmshaven und der Wesermarsch

Am Samstag dem 17.01.2015 fand an der Jade Hochschule in Wilhelmshaven eine Jugendkonferenz zum Thema Jung sein in der JadeBay“ statt.  

Hierzu wurden die Jugendlichen Teilnehmer in drei Unterschiedliche Workshops aufgeteilt (Politik/ Freizeitgestaltung/ Arbeit und Ausbildung). In allen drei Gruppen waren auch Jusos aus der Wesermarsch und Wilhelmshaven vertreten, um zu hören, was den jungen Menschen am Herzen liegt und die Diskussionen mitzugestalten.

Die Ergebnisse der Konferenz werden nun von ExperConsult zusammengefasst und an die Jadebay weitergegeben. 

Veröffentlicht am 17.01.2015

 

AllgemeinJusos verabschieden sich in die Sommerpause

Von Juni bis August machen auch wir mal Pause. Anfang August ist dann vielleicht sogar unser erster Antrag im Gemeinderat Stadland durch und die Umwelt an den Bahnübergängen einen kleines Stück weiter entlastet.

Bis dahin - schöne Ferien!

Veröffentlicht am 06.06.2014

 

EuropaEuropa nicht leichtfertig opfern

Gewerkschaften setzen Zeichen – „Mindestlohn ohne Hintertür“. Norbert Gransee rief zur Teilnahme an der Europawahl auf. Mustafa Dogan warb für eine arbeiternehmerfreundliche Politik.

Veröffentlicht am 06.05.2014

 

RSS-Nachrichtenticker